Eröffnung: Parkouranlage Gladbeck

09.07.2010

Am 09.07.2010 wurde in Gladbeck die 1. deutsche Parkour Anlage eröffnet.  Über 60 Traceure aus ganz NRW reisten an, um das Ergebnis unter die Lupe zu nehmen.

Die Resonanz war riesig und wir sind uns sicher, dass sich Parkour Anlagen im öffentlichen Raum als neues Element für Funsportanlagen etablieren werden. Seid gespannt auf unsere nächsten Schritte.

Der Wunsch, eine solche Anlage auf der vorhandenen Brachfläche zu integrieren, kristallisierte sich im Rahmen einer Jugendbeteiligung heraus. Das Landschaftsarchitekturbüro Hoff aus Essen hatte die Projektplanung übernommen. PROELAN wurde aktiviert, erstmalig Elemente zur Ausübung der Sportart Parkour zu entwickeln. Die Herstellung, Lieferung und Montage erfolgte durch unsere Freunde von X-MOVE.

Video 'Eröffnungsveranstaltung'

Presseartikel:  FreeLounge     STADT und RAUM